Herzlichen Dank allen Gästen, Freunden und Spendern für das wundervolle Sommerfest 2022!


Vielen Dank für ein wundervolles Sommerfest

Tagsüber gab es nur Regen, Regen und nochmals Regen - doch pünktlich zum Beginn des diesjährigen Kiwanis-Sommerfestes hatte Petrus ein Einsehen und verschloss den regnerischen Sommerhimmel.

 

Auch die diesjährige Veranstaltung hatte wieder eine Menge zu bieten.Da wurde getanzt und gesungen, getrunken und gegessen sowie gelost und gescherzt - alles für den Guten Zweck.  Die Veranstaltungserlöse und zahlreichen (Sach)Spenden  ermöglichen es dem Kiwanis-Club zu Schwerin,   wieder eine Vielzahl von Projekten für sozial benachteiligte Kinder in unserer Stadt bis zum Jahresende mit Hilfe der zahlreichen Spenden und Erlöse zu begleiten und zu fördern.

 

Das Team der Ehrenamtlichen vom Schweriner Kiwanis-Club bedankt sich bei allen Gäste, Freunden sowie den Unterstützern und Spendern für das entgegengebrachte Vertrauen und für das gemeinsame, gelungene Fest.

Vielen Dank!

 

In Kürze folgt eine Bildergalerie mit Impressionen zur Veranstaltung!

 

 

Selbstgemacht: 100 Gläser Erdbeermarmelade helfen der Kindertafel

Aus süßen Erdbeeren kann man allerhand machen - das fanden auch die Betreuerinnen und Kinder der Schweriner Kindertafel. Schon war die Idee geboren: in den vergangenen Wochen köchelten und zauberten sie selbstgemachte Erdbeermarmelade. Am 1. Juli ist es dann soweit - die frisch hergestellten 100 Gläser werden im Rahmen des Kiwanis-Sommerfestes für den Guten Zweck verkauft. Der Erlös geht vollständig an die Schweriner Kindertafel.

Der Kiwanis Club zu Schwerin bedankt sich in diesem Zusammenhang bei EDEKA Peters für die schnelle und unkomplizierte Hilfe sowie die riesige Menge an Erdbeeren.

Vielen Dank!

Дякую! (gespr. "dyakuyu") Danke!

Дякую! (gespr. "dyakuyu") Danke! Gemeinsamer Zoobesuch mit urainischen Geflüchteten

Da staunten die Tiger, Löwen und Nashörner und Co. als am Freitag (22. April) vor dem offiziellen ukrainisch-orthodoxen Osterfest 25 Kinder und ihre Eltern gemeinsam mit dem Kiwanis-Club zu Schwerin den heimischen Tierpark besuchten.

 Nach einem stressigen Schulvormittag stand für die Kinder ein erlebnisreicher "Zoonachmittag" auf dem Stundenplan. Am Eingangsbereich gleich die erste Überraschung: für die ABC-Schützen gab es kunterbunte Brotdosen  für ihren gesunden Schulalltag in Deutschland. Die Renner waren jedoch Oma´s selbstgestrickte Socken in den schrillsten Farben - von Pink bis Neon. Da fiel die Auswahl schwer. Im Anschluss gleich hinein ins Vergnügen. Vorbei an Giraffen, Pinguinen und Kletteraffen führte der Weg weiter in den Park. Zwischendurch immer mal wieder kleine Spielgeräte zum Toben oder "Chillen". Nach kurzer Zeit gab es nur noch Kinderlachen und aufgeregte Fragen.Sprachprobleme und Berührungsängste = Fehlanzeige.Gesprochen und unterhalten wurde sich auf ukrainisch (für "Anfänger" :-)), englisch oder deutsch. Doch strahlende Augen brauchen eben keinen Dolmetscher!                                                                                                

Zu einem guten Zoobesuch gehören aber auch Waffeln, Kakao und Eis. Die gab´s dann auch zur Halbzeit im ZooCafe. So konnten die Kinder und Eltern für einen Nachmittag von den schrecklichen Geschehnissen der Flucht und des Krieges in der Ukraine abschalten. Am Ende des Rundganges noch ein Besuch bei den Tigern und Nashörnern und pünktlich zum Ende der Zoobesuchszeit dann ein letztes Sammeln am Ausgang.

Der schönste Dank dann stellvertretend für alle von Аня і Софі (Anja und Sophie)in Englisch: "Can i hug you?"

Na klar!.... und es wurde ausgiebig umarmt und geherzt!

Ein gelungener Nachmittag, der lange nachwirkt und im Gedächtnis bleiben wird!

Der Kiwanis Club zu Schwerin bedankt sich bei den ukrainischen Kindern und Gästen - insbesondere bei Oksana Schoorlemmer vom Ukrainisch-Deutschen Kulturzentrum Schwerin, die diese Aktion maßgeblich untersützt hat.

 

Дякую! (gespr. "dyakuyu")

Danke!

 

 

 

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Großer Weihnachtsbaumverkauf am 3. Advent mit Glühwein, Kuchen und Waffelbäckrei. Auch in schweren Zeiten kam ein wenig Festtagsstimmung auf. Wir bedanken uns bei den zahlreichen Gästen, Spendern und fleißigen Helfern.
Wir sehen uns im kommenden Jahr.

Kiwanis lädt zum Weihnachtsmarkt ein!

Besuchen Sie uns  vom 18. - 23. Dezember 2019 an unserem Glühweinstand, gegenüber dem Schlossparkcenter, in der Zeit von 11:30 - 20:00 Uhr.

Der gesamte Erlös kommt  sozialen Projekten für benachteiligte Kinder in Schwerin zu gute.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch !

Sommerfest am 6. Juli 2018. Laue Abendsonne, kühle Cocktails und eine wunderbare Ku­lisse mit über zweihundert Gästen an der Schleifmühle im Schlossgarten.

Spendenerlös beim Martensmannfestschmaus Januar 2018

Kiwanis-Glühweinstand auf dem Schweriner Weihnachtsmarkkt 2017

Bilder



Kontakt

Kiwanis Club zu Schwerin e.V.
c/o Vermessungsbüro Urban + Neiseke
Alexandrinenstraße 26/27
19055 Schwerin - Paulsstadt
Telefon: +49 385 64427-14
Mobil: +49 179-529 74 95

 

Spendenkonto

Fördergesellschaft des Kiwanis Club zu Schwerin
VR-Bank eG Schwerin
IBAN: DE12140914640000054712
BIC: GENODEF1SN1